Samstag, 4. Februar 2012

Flauschige Eule

Dieses knuffige Exemplar einer fusseligen Eule häkelte ich aus einem Knäuel Zottelgarn, welches mir von einer guten Freundin vermacht wurde.

Es ist nicht meine erste gehäkelte Eule und wird auch nicht meine Letzte sein. Speziell dieses Exemplar entstand aus reiner Lust am Handwerk. Verkauft hatte ich sie allerdings schneller als ich gucken konnte, bzw. war sie noch nicht ganz fertig, da hatte ich schon eine Interessentin. Sie verliebte sich sofort in dieses fusselige Antlitz.

Noch viel Freude an deiner Eule, lg Conny

Kommentare:

  1. Wenn du was kannst dann sind es Eulen XD
    So flauschige Daunen hätte ich, bei der kälte Momentan, auch gern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ich hoffe, dass ich nicht nur Eulen kann. Vielleicht halten meine gestrickten Autos mehr Kälte aus als die Richtigen, von denen jetzt immer mehr den Geist aufgeben :D

      Löschen